Kontakt

Menü

IZI GmbH

Oralchirurgie

Oralchirurgie

Als oralchirurgischen Eingriff bezeichnet man alle operativen Maßnahmen im Bereich des Mundes, der Zähne und der Kiefer. Dazu gehört auch die Versorgung von Unfallverletzungen im Zahn und Kieferbereich. Ein großes Teilgebiet der Oralchirurgie ist die Implantologie.

Die oralchirurgischen Eingriffe werden in unserer Privatklinik von „Fachzahnärzten für Oralchirurgie“ durchgeführt. Sie haben über das Zahnmedizinstudium hinaus eine vierjährige umfangreiche Weiterbildung absolviert, sich theoretisch und praktisch umfassend mit der Oralchirurgie beschäftigt und eine Prüfung zum Fachzahnarzt abgelegt. Zudem besitzen sie eine langjährige Berufserfahrung – auch bei komplizierten Ausgangsituationen mit hohem chirurgischem Anspruch. Dr. Dr. Jakobs, leitender Arzt des IZI, ist außerdem erster Vorsitzender des Berufsverbandes Deutscher Oralchirurgen.

  • Patienteneigene Wachstumsproteine: Mit Hilfe von mit „PRGF“ beschleunigen wir Heilungsprozesse und vermindern eventuelle Begleiterscheinungen. » Mehr
  • Digitaler Volumentomographie: Mit dieser dreidimensionalen Röntgentechnik lassen sich Behandlungen präziser planen und sicherer und schonender durchführen. » Mehr
  • Minimalinvasive Eingriffe durch Piezosurgery®: Mit ultraschallbasierter OP-Technik führen wir einige Eingriffe gewebeschonender und für Sie angenehmer durch. » Mehr
  • Vollnarkose und stationärer Aufenthalt: Viele Eingriffe lassen sich rasch und schmerzfrei unter örtlicher Betäubung durchführen. Bei länger dauernden Eingriffen oder für Patienten mit Angst bieten wir die Behandlung in Narkose und stellen Ihnen gerne ein eigenes Patientenzimmer mit Betreuung zur Verfügung.

Unser Ziel ist es, dass Sie sich bei uns bestens aufgehoben fühlen. Dazu tragen auch Services wie die direkte Erreichbarkeit nach einem Eingriff über eine Extra-Telefonnummer bei.

Zahnimplantate-SpeicherZahnimplantate-TrierZahnimplantate-Koblenz-HunsrückZahnimplantate-SaarlandZahnimplantate-Luxembourg