Kontakt

Menü

IZI GmbH

März 2020 – Coronavirus: Praxis nur für Notfälle geöffnet!

Liebe Patientinnen und Patienten,

die momentane Corona Pandemie hat dramatische Auswirkungen auf alle Bereiche des öffentlichen Lebens und betrifft natürlich neben Handel und Wirtschaft auch die medizinische und zahnmedizinische Versorgung.

Aus der Notwendigkeit heraus Kontakte zu Mitmenschen soweit wie möglich zu reduzieren und unsere Patientin und unser Team soweit wie möglich zu schützen werden wir ab sofort verschiebbare nicht dringend notwendige Behandlungen auf einen späteren Zeitpunkt verlegen.

Für alle akuten zahnärztlichen, chirurgischen und kieferorthopädischen Behandlungen bei Entzündungen oder Schmerzen erfolgt natürlich eine Terminvergabe und Ihre Behandlung im gewohnten Umfang. Auch für Reparaturen bei defektem Zahnersatz, defekter und verlorener Zahnfüllung und für notwendige Kontrollen in der Kieferorthopädie steht unser Team zu Ihrer Verfügung. Alle bereits begonnenen und noch abzuschließenden Behandlungen werden natürlich abgeschlossen.

Um angesichts der aktuellen Lage sicherzustellen, dass im Fall der Infektion eines Teammitglieds trotzdem ihre Versorgung durch ein weiteres Team von Zahnärzten und zahnmedizinischen Fachangestellten sichergestellt werden kann, arbeiten wir ab sofort in unterschiedlichen Schichten um einem möglichen Ausfall von Mitarbeitern ausgleichen zu können. Zu Ihrem und unserem Schutz setzen wir daher neben den regulären strengen Hygienerichtlinien zurzeit verschärfte Maßnahmen um:

  • Desinfektion von Türklinken, Empfangstresen und weiteren Bereichen
  • Regelmäßiges gründliches Stoßlüften
  • Angepasste Planung für geringere Patientenzahl im Wartezimmer und verkürzte Wartezeiten

Beachten Sie bitte auch die folgenden Maßnahmen zu Ihrem Schutz die zur Zeit für Ihren Besuch in unserer Praxis gelten.

Vorsichtsmaßnahmen: Was Sie beachten sollten

Damit wir gemeinsam die weitere Ausbereitung des Coronavirus eindämmen können, bitten wir Sie, folgende Verhaltensregeln in unserer Praxis zu beachten:

  • Waschen Sie sich gründlich mit Wasser und Seife die Hände. Nutzen Sie zudem die bereitgestellten Händedesinfektions-Spender.
  • Kommen Sie allein in die Praxis, soweit möglich. Begleitpersonen/Eltern bitten wir, außerhalb der Praxis, z.B. im Auto, zu warten. Gerne informieren wir Sie telefonisch über den Stand der Behandlung.
  • Auf das Händeschütteln werden wir vorerst verzichten und Ihnen stattdessen ein Lächeln schenken. Wir möchten nicht unhöflich sein, sondern umsichtig.
  • Bitte beachten Sie auch die Abstands-Markierungen im Empfangs-Bereich.

Ich bitte Sie um Ihr Verständnis für die beschriebenen Maßgaben, unser oberstes Ziel bleibt eine Sicherstellung der notwendigen zahnärztlichen Behandlung in dieser außergewöhnlichen Situation unter Beachtung aller Vorgaben zu Ihrem Schutz vor Infektion und zum Schutz unseres Teams.

Unser Team wünscht Ihnen und Ihren Angehörigen alles Gute, vor allem Gesundheit in einer Zeit großer Herausforderungen!

Zahnimplantate-SpeicherZahnimplantate-TrierZahnimplantate-Koblenz-HunsrückZahnimplantate-SaarlandZahnimplantate-Luxembourg